Porträtaufnahme der Norderneyer Inselbloggerin Hanna Eschenhagen.

Hanna Eschenhagen

Inselbloggerin

Hanna Eschenhagen berichtet seit 2019 für ein Jahr als offizielle Inselbloggerin im Auftrag der Kurverwaltung bei Instagram und in ihrem Blog über ihre Zeit auf Norderney. Für das Cover unserer Magazinausgabe #31 ist sie in ein Paillettenkleid geschlüpft und wirkt mit ihrer schwarzen Perücke wie das perfekte Laura Lee Lookalike.

"Aktuell ist es ruhig auf der Insel - leere Straßen, leere Strände, leere Restaurants. Eine fast geisterhafte Leere und Stille, die aber vielen Insulanern Gelegenheit gibt, ihre Heimat neu lieben zu lernen. So schwierig diese Zeit für viele von uns auch sein mag - sie ermöglicht denen, die angesichts ihres Arbeitspensums das Jahr über kaum in den Genuss der Schönheit der Insel kommen, diese neu zu entdecken und daraus Kraft und Zuversicht für die kommenden Monate zu schöpfen.

Ich freue mich, dass wir die Freiheiten, Möglichkeiten und Genüsse, die wir immer als selbstverständlich empfunden haben, in hoffentlich wenigen Wochen wieder ganz bewusst wahrnehmen; vermeintlich kleine Dinge mehr wertschätzen können.

Persönlich freue ich mich natürlich darauf, alle, die ihr Herz an Norderney verloren haben, via Instagram zu allem mitzunehmen, was unsere Insel zu bieten hat - zu Kultur, Genuss, Wassersport und großartigen Events." (Hanna Eschenhagen, 3. April 2020)

Inselblogger*in Norderney
Hanna Eschenhagen

Instagram: @inselblogger_norderney
www.inselbloggernorderney.com


Stefan Schnieder bei einem Fallschirmsprung über Norderney
Stefan Schnieder – Hotel Künstlerhaus

Nächster Eintrag

Mehr