Taijiquan Weltmeister Kai Flagge am Nordstrand von Norderney

Kai Flagge

Weltmeister

Wir haben Kai Flagge bei Fotoaufnahmen für den Norderneyer Baumarkt Garrels kennengelernt, wo er die Lagerverwaltung leitet. Seitdem wissen wir, dass er professionell und sehr erfolgreich die fernöstliche Kampfkunst Taijiquan betreibt. Im vergangen Dezember in Taiwan hat der Norderneyer seinen ersten Weltmeistertitel errungen

"Die Insel wirkt angenehm ruhig zur Zeit - man hat das Gefühl sie gehört nun uns Norderneyern. Kein Baustellenlärm, nur wenige Menschen und wunderschönes Wetter. Die Norderneyer erleben in dieser Zeit auch einige sehr schöne Dinge,

Zwar fühlen sich manche Menschen in ihren Häusern und Wohnungen und auf der Insel eingesperrt, es ist aber auch so, dass sie sich endlich wieder miteinander beschäftigen, sich gegenseitig helfen und seit langem wieder ein Gemeinschaftsgefühl erleben.

Auch ist es so, dass die Schließung von Kindergärten und Schulen für viele Eltern eine immense Herausforderung bedeutet, gleichzeitig bekommen viele Kinder damit die Chance, endlich selbst kreativ zu werden, selbstbestimmter zu handeln und die Dinge langsamer anzugehen. Und auch Eltern können ihre Kinder auf einer ganz neuen Ebene kennenlernen.

Für manche ist es so, dass es sie auf irgendeine Art und Weise überfordert. Man spürt aber auch, dass in dieser Krise die Chance für einen längst überfälligen Wandel liegt, der die Kinder mit längst vergessenen Werten in Kontakt bringt, unsere Gesellschaft enorm entschleunigt und vielleicht die Geburtsstunde für eine neue Form des Miteinanders sein kann.

Schon Bruce Lee sagte, Zitat: 'Das wertvollste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen'. Und das tun die Norderneyer in diesen Tagen!" (Kai Flagge, 5. April 2020)

Garrels Norderney
Im Gewerbegelände 21 - 26548 Norderney
(04932) 93820
www.garrels-ney.de


Fatma Dinkla macht mit ihren Kindern Seifenblasen in ihrem Norderney Garten
Fatma Dinkla – Freunde der Sonne

Nächster Eintrag

Mehr